Please select your page

TSK Formation verpasst den 5. Platz in Witten nur knapp!

TSK Formation verpasst den 5. Platz nur knapp!

Am Samstag, den 22.3. war es wieder soweit. Pünktlich um 18:00 Uhr eröffnete der Turnierleiter in Witten das 4. Turnier der Regionalliga West Latein.

Ziel des TSK-Team´s war es, den 5. Tabellenplatz vor dem Team aus Borken zu sichern. So musste das Team von Imogen Flöder Sicking und Mirko Chifari direkt
als 1. Mannschaft in der Vorrunde ran und alles geben um die Wertungsrichter davon zu überzeugen, dass man in das große Finale gehört.
Erst 20 Minuten nach der Vorrunde konnte die Turnierleitung bekannt geben, wer im kleinen und wer im großen Finale war.
Zum Erstaunen vieler Zuschauer wurden gleich 4 Teams für die jeweiligen Finale gewertet. Für das kleine Finale wurden neben Bochum C, Dance Sport Team Cologne noch der TSC Borken und das TSK Team benannt. Alle anderen Teams waren für das große Finale qualifiziert. Im kleinen Finale mussten die TSKler als 4. Mannschaft auf´s Parkett. Direkt im Anschluss folgte die offene Wertung des kleinen Finale. Mit der Wertung 21122 verpasste das Team knapp den 5. Platz und wurde in der Endabrechnung somit 6. hinter dem Borkener Team.
Nun heißt es bis zum Heimturnier am 04.Mai 2014 noch einmal konzentriert arbeiten, um den 5. Platz in der Tabelle für sich in der Endabrechnung zu holen.

Ergebnis aus Witten:
1. TTC Rot-Weiß-Silber Bochum
2. Ruhr Tanzclub Witten
3. Ruhr Casino des VFL Bochum B
4. TSA des TSC Bocholt
5. TSC Borken Rot Weiß
6. TSK Schwarz Gold Oberhausen
7. Ruhr Casino des VFL Bochum C
8. Dance Sport Team Cologne B

 

Login

Please login using your credentials recived by email when you register.

  or   Registrieren

Passwort vergessen? |  Benutzername vergessen?

×

Register now


I'm a small Introtext for the Register Module, I can be set in the Backend of the Joomla WS-Register Module.



  or   Login
×